/ Kursdetails

Kurs 07A03

Gesundbleiben in einer verrückten Zeit

Ein Mut-Macher-Vortrag

 

Kursziel

Krisenzeiten wie die COVID-19-Pandemie sind eine Herausforderung für die Gesellschaft und jeden einzelnen von uns. Wie kann in und nach aussergewöhnlichen Zeiten die psychische Stabilität wiedererlangt bzw. erhalten werden?

 

Inhalt

Dr. Marc Risch nimmt uns mit auf eine Reise mit Focus auf die psychische Gesundheit. Dabei zeigt er auf, wie Bewegung, Schlaf und soziale Teilhabe uns helfen kann, trotz Corona, gesund zu bleiben. Aspekte der Coronapandemie werden von ihm aus der Perspektive des Arztes, des Unternehmers und der Privatperson beleuchtet. Gespickt mit Tiefsinn leitet er Verhaltensmassnahmen und mentale Strategien ab, um herausfordernde Situationen zu meistern und den Frohsinn wiederzuerlangen und zu erhalten.

 

Leitung

Dr. med. Marc Risch, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Chefarzt des Clinicum Alpinum, einer Fachklinik für die Behandlung schwerer Affekterkrankungen.

 

Beginn / Dauer
Montag, 23. Januar 2023, 18.30 bis 20.30 Uhr
Ort
SAL, Kleiner Saal, Schaan
Referent/in
Risch Dr. med. Marc
Kosten
CHF 25,00

Mitbringen
Schreibmaterial
Hinweise
Mit Voranmeldung. Der Vortrag "Wenn der Partner an Depression leidet" findet am 13. März um 18.30 ebenfalls im SAL-Kleiner Saal statt.
Organisation
Stein Egerta / Anne Gerhards in Kooperation mit dem Clinicum Alpinum