/ Kursdetails

Kurs 10G07

Italienisch für leicht Fortgeschrittene A1/A2

Abendkurs im Unterland

 

Kursziel

Elementare Sprachkenntnisse werden erarbeitet, um sich flexibel in alltäglichen Situationen zurechtzufinden.

 

Inhalt

In lockerer Atmosphäre werden die vier Bausteine der Sprache - Hören, Sprechen, Lesen und Schreiben - auf abwechslungsreiche Art und Weise geübt und vertieft.

 

Zielgruppe

Personen, die zum ersten Mal Italienisch lernen oder sehr geringe Italienischkenntnisse auffrischen und konsequent ausbauen wollen.

 

Leitung

Tamara Mattle ist dipl. Sprachlehrerin FH in Italienisch und Deutsch und unterrichtet seit vielen Jahren in der Erwachsenenbildung.

 

Beginn
Dienstag, 6. September 2022, 18.45 bis 20.00 Uhr
Dauer
15 Dienstagabende
Ort
Schulzentrum Unterland, Eschen
Referent/in
Mattle Tamara
Kosten
CHF 465,00

ab 6 bis 10 Teilnehmenden

Mitbringen
Schreibmaterial
Organisation
Stein Egerta / Daniel Quaderer