/ Kursdetails

Kurs 09A06

Italia Fresca 1: Einmachmethoden

Zubereitungsmethoden all'italiana

 

Kursziel

Gemeinsam werden die köstlichen Spezialitäten aus Bella Italia zubereitet. Dabei erfahren die Teilnehmenden alles über die cleveren Einmachmethoden der italienischen Mammas.

 

Inhalt

In der italienischen Küche geht es nicht nur um Pasta, sondern auch um die verschiedensten Methoden zum Kochen und Konservieren von Lebensmitteln sowie deren Anwendung. Unter professioneller Anleitung werden Auberginen, Zucchini, Paprika und vieles mehr z. B. in Öl eingelegt, um nur eine Methode zu nennen. Die Teilnehmenden erfahren u. a. die Geheimnisse einer traditionellen Giadiniera sotto aceto, erhalten zahlreiche Rezepte, mit denen sie Gemüse und anderes lange haltbar machen und so schnell und einfach leckere Antipasti zaubern können. Buon appetito!

 

Leitung

Remo Guglielmo aus Süditalien ist gelernter Koch, dessen Künste sehr gerne von Dritten in Anspruch genommen werden. Seine Frau Deborah, Ernährungs- und Gesundheitsberaterin sowie Italienkennerin, wird ihn bei diesem Kurs fachkundig unterstützen.

 

Beginn / Dauer
Montag, 19. September 2022, 18.00 bis 22.00 Uhr
Ort
Primarschule, Schulküche, Triesen
Referent/in
Guglielmo Deborah
Kosten
CHF 62,00


CHF 40.- Wareneinsatz (Materialkosten werden zusätzlich von der Kursleitung eingezogen)

Mitbringen
Schreibmaterial, Geschirrtuch, Schürze und verschliessbare Behälter
Hinweise
Anmeldeschluss: 13. September 2022!
Organisation
Gemeinde Triesen