/ Kursdetails

Kurs 08B04

Chi Yoga für Anfänger und Fortgeschrittene

Ruhige, meditative Yoga- und Achtsamkeitspraxis

 

Kursziel

Chi Yoga aktiviert den Energiefluss, fördert die Konzentrations- und Entspannungsfähigkeit. Gleichzeitig werden die Körperwahrnehmung, Ausdauer, Kraft und Beweglichkeit geschult. Die Teilnehmenden üben und festigen die Chi Yoga-Praxis und praktizieren Tiefenentspannung.

 

Inhalt

Im Mittelpunkt jeder Übungseinheit steht die Bedeutung der Wirbelsäule als zentrales Element für die Aufrichtung und als Basis für die Energie-Entfaltung aus der Körperachse. Erlernen von verschiedenen Yogahaltungen (Asanas) und deren Wirkung auf den Körper. Wir verbinden die einzelnen Asanas zu einem fliessenden Bewegungsablauf (Yoga Flow), schenken dabei dem Ein- und Ausatmen die notwendige Beachtung. Ein Yoga Flow kann sehr weich, beruhigend, tief und regenerierend sein oder sehr kraftvoll, anregend, dynamisch. Ein Wechsel zwischen Kraft und Entspannung, zwischen Dynamik und Ruhe. Atemübungen und Tiefenentspannung runden jede Yogapraxis ab.

 

Leitung

Stefanie Hastrich, dipl. Yogatherapeutin, Chi Yoga Lehrerin, dipl. Satyananda Yoga Nidra, Ausbilderin eidg. FA

 

Beginn
Montag, 29. August 2022, 19.00 bis 20.30 Uhr
Dauer
14 Montagabende
Ort
Jugendhaus Weiherring, Mauren
Referent/in
Hastrich Stefanie
Kosten
CHF 340,00

Voraussetzung
Anfänger und Yogaerfahrene
Mitbringen
Yogamatte, eine kleine, warme Decke bzw. ein Tuch oder Wolljacke und dicke Socken für die Entspannungsübungen, wenn vorhanden: zwei Yogaklötze und einen Yogagurt
Hinweise
Bequeme Kleidung. Wir üben barfuss: Hände und Füsse bitte nicht eincremen (Rutschgefahr). Genaue, sorgfältige Bewegungsanleitung und Schwierigkeitsvarianten ermöglichen eine individuelle Yogapraxis.
Organisation
Gemeinde Mauren