/ Kursdetails

Kurs 07A10

Vital- und Bewegungstag 2022: Gesunde Gelenke, schmerzfreies Bewegen

Sechs Workshops zum Ausprobieren

 

Kursziel

Die Teilnehmenden erleben und erfahren, was ihr Wohlbefinden steigert.
- Was steckt hinter Pilates, Happy Feet, Bewegtem Rücken und Dayo?
- Welche Unterschiede gibt es und wann ist was sinnvoll?
- Austausch und Auftanken, um positiv die Zukunft zu gestalten

 

Inhalt

Sie erleben, erfahren und lernen, wie Sie effektiv und nachhaltig Ihre Vitalität bis ins hohe Alter finden und erhalten. Sie entdecken Möglichkeiten und erhalten zahlreiche Tipps, damit Sie sich mit gesunden Gelenken weiterhin schmerzfrei bewegen können. Die Kursleitenden erläutern Möglichkeiten für mehr Ausgeglichenheit und Wohlbefinden im Leben. Von diversen Bewegungsformen bis hin zur Ernährung, die alles unterstützt. Neben Theorie stehen in jedem Workshop vor allem die praktischen Übungen im Vordergrund, damit Sie alles kennenlernen und ausprobieren können. Sie selbst werden spüren, was Ihnen gut tut und zusagt.

Kochen
9.00 Uhr Menu mit ausgleichenden Lebensmitteln: Eliane Vogt (7A10A)

Bewegungsworkshops
9.00 Uhr Pilates, Stabilität und Stärke: Tamara Ospelt (7A10B)
10.00 Uhr Happy Feet, das Training für Beweglichkeit: Mela Feistenauer (7A10C)
11.00 Uhr Bewegter Rücken, entspannte Schultern: Mela Feistenauer (7A10D)
13.15 Uhr Dayo, Dance-Yoga: Andrea Cipriano (7A10E)
14.15 Uhr Gesunde Gelenke, schmerzfreies Bewegen: Tamara Ospelt (7A10F)

Dazwischen um 11.50 Uhr Mittagessen (7A10G)

 

Leitung

Andrea Cipriano, Spezialistin Bewegungs- und Gesundheitsförderung mit eidg. Fachausweiss; Mela Feistenauer, dipl. Fitness- und Gesundheitscoach, medizinische Masseurin; Tamara Ospelt, dipl. Fitness- und Gesundheitscoach; Eliane Vogt, dipl. Ernährungsberaterin, Wellness- und Fitnesstrainerin.

 

Beginn
Samstag, 29. Januar 2022, 8.45 bis 15.00 Uhr
Dauer
1 Termin
Ort
Gemeinschaftszentrum Resch, Schaan
Referent/in
Feistenauer Manuela Germana
Kosten
CHF 18,00

pro Bewegungsworkshop; CHF 42.- Kochworkshop (7A10A); CHF 18.- Mittagessen (7A10G).

Mitbringen
Wenn vorhanden: bequeme Kleidung oder Trainingsbekleidung, Matte, Decke, Kissen, Wasserflasche
Hinweise
Für den Kochkurs und das Mittagessen gilt die 3G-Regel. Die ausführliche Informationsbroschüre ist bei der Stein Egerta erhältlich. Mit Voranmeldung; Anmeldeschluss: 26. Januar 2022.
Bei der Anmeldung angeben, an welchen Workshops Sie teilnehmen möchten und ob Sie das Angebot des Mittagessens wahrnehmen.
Organisation
Stein Egerta / Anne Gerhards in Kooperation mit Carmen Eggenberger, Amt für Gesundheit und Daniel Walser, Leiter Gemeinschaftszentrum Resch in Schaan


Unterkurse