/ Kursdetails

Kurs 04C02

Mach doch Deine Hausaufgaben!

Eltern unterstützen ihre Kinder beim Lernen

 

Manche Eltern verzweifeln bei dem Versuch, ihre Kinder bei der täglichen Hausübung unterstützen zu wollen. Warum ist das so? In dieser Kursreihe finden Sie Antworten.

 

Kursziel

Lernen funktioniert nur, wenn es mit Freude und Freiwilligkeit getan wird. Sie erfahren, wie Sie Ihr Kind optimal unterstützen und fördern können. Sie werden die verschiedenen Lerntypen kennenlernen, kreative Lern- und Merktechniken ausprobieren und die Bedeutung von Lernen in Bewegung erkennen. Sie werden verstehen, was Lernen mit allen Sinnen bedeutet und Sie bekommen viele Ideen, für die Umsetzung zu Hause, damit Lernen Ihrem Kind und auch Ihnen wieder richtig Freude macht.

 

Inhalt

1. Abend: Lerntypen / Ist-Analyse (Eltern / Kind)
2. Abend: Stressabbau (Gehirnreaktionen auf Anforderung)
3. Abend: Lernen in Bewegung (Zusammenhänge zw. Gehen, Sprechen, Denken), kreative Lern- und Merktechniken

 

Leitung

Margit Hinterreiter ist akadem. Mentalcoach, NLPaed Lerncoach, dipl. Lebens- u. Sozialberaterin, WBA zertifizierte Erwachsenenbildnerin, Suggestopädin, atemrhythmisch fundierte Heilpädagogin, Pädagogin und Ganzheitstherapeutin, CliniClown.

 

Beginn
Donnerstag, 16. September 2021, 19.30 bis 22.00 Uhr
Dauer
3 Donnerstagabende
Ort
Gemeinschaftszentrum Resch, Schaan
Referent/in
Hinterreiter Margit
Kosten
CHF 150,00

(inkl. Unterlagen)

Mitbringen
Schreibmaterial
Hinweise
Falls Präsenzkurse zu dem Zeitpunkt nicht gestattet sind, wird der Kurs online durchgeführt.
Organisation
Gemeinschaftszentrum Resch, Schaan