/ Kursdetails

Kurs 03A05

Eine kritische Auseinandersetzung mit Kirchenrecht in Liechtenstein

Vortrag von Dr. iur. Emanuel Schädler

 

Kursziel

Kenntnisse zum kanonischen und staatlichen Recht mit der Darstellung der Berührungspunkte und aktuellen Problemfelder in der Beziehung von Kirche und Staat.

 

Inhalt

Der Codex Iuris Canonici von 1983 wird erläutert und beispielhafte Vorschriften werden vorgestellt. Die Schnittstellen zwischen Staatsgeschichte und theologischen Rechtsansprüchen werden aufgezeigt und die für Liechtenstein besonders relevante Themen werden vertieft.

 

Leitung

Dr. iur. Emanuel Schädler ist Forschungsbeauftragter Recht beim renommierten Liechtenstein Institut in Bendern.

 

Beginn / Dauer
Montag, 29. November 2021, 20.15 bis 21.45 Uhr
Ort
Seminarzentrum Stein Egerta, Schaan
Referent/in
Schädler Emanuel
Kosten
CHF 20,00

Organisation
Stein Egerta / Daniel Quaderer