/ Kursdetails

Kurs 10G10

Italienisch: Italienische Lektüre

Bücher lesen und verstehen

 

Wir verbessern unsere Sprachkenntnisse. Vorhandenes Wissen wird aufgefrischt und dabei Wissenswertes zu Land und Sprache vermittelt. Dies ist kein gewöhnlicher Grammatikkurs. Im Fokus steht das Lesen.

 

Kursziel

Die Teilnehmenden können ein Buch lesen und verstehen. Sie erweitern spielerisch ihre Sprach-kompetenzen und verbessern nebenbei ihren Wortschatz und vertiefen ihre Grammatikkenntnisse.

 

Inhalt

Vier kurzweilige Kurzgeschichten von muttersprachlichen Autoren werden gelesen, zusammen diskutiert und dazu Fragen zum Leseverstehen, Wortschatz sowie die eingebundenen Grammatikübungen behandelt.

 

Zielgruppe

Personen, die ohne Stress die italienische Sprache lernen wollen, die Freude am Lesen und bereits Kenntnisse von der Sprache haben.

 

Leitung

Tamara Mattle ist dipl. Sprachlehrerin FH in Italienisch und Deutsch und unterrichtet seit vielen Jahren in der Erwachsenenbildung.

 

Beginn
Donnerstag, 25. Februar 2021, 10.30 bis 12.00 Uhr
Dauer
14 Donnerstagvormittage
Ort
Zuschg, Raum "Bahnhof", Zugang durch die Tiefgarage, Schaanwald
Referent/in
Mattle Tamara
Kosten
CHF 420,00

Voraussetzung
Niveau A2
Mitbringen
Schreibmaterial
Hinweise
Ein Eignungsgespräch mit der Kursleitung ist vor der Anmeldung möglich.
Organisation
Stein Egerta / Daniel Quaderer