/ Kursdetails

Kurs 07A23

Atmen: Jeden Tag eine Freude

Die Seele ernährt sich von dem, worüber sie sich freut.

 

Kursziel

Wir verbinden uns mit der Kraft des Atems. So entstehen mehr Bewusstheit, Ruhe, Gelassenheit und „Nichts-Tun müssen“. Die neue, besser spürbare Lebendigkeit wird lust- und freudvoll erlebt. Eigene persönliche Ressourcen werden entdeckt und weniger gelebte Persönlichkeitsanteile aktiviert.

 

Inhalt

Die Auseinandersetzung mit sich selbst erfordert Vertrauen, Kraft und Mut, werden wir uns doch so der eigenen Verletzlichkeit gewahr. Welche Tätigkeiten in meinem Leben sind für mich beglückend? Meine persönlichen Ressourcen sind die Kraftquellen, aus denen ich schöpfe. Insbesondere körperliche Beweglichkeit, Selbstvertrauen, gutes Abgrenzen, Zugang zu den eigenen Gefühlen, sich selber Raum und Mitgefühl geben, gehören zu unseren inneren Kraftquellen. Neue Atem- und Bewegungserfahrungen geben Halt und Sicherheit, aus denen befreiende Bewegungen entstehen können.

 

Leitung

Ute Blapp, dipl. Atemtherapeutin nach Middendorf und Atem- & Körperpsychotherapeutin IAKPT mit eigener Praxis in Sevelen

 

Beginn / Dauer
Samstag, 27. Februar 2021, 10.00 bis 13.00 Uhr (07A23A)
Samstag, 20. März 2021, 10.00 bis 13.00 Uhr (07A23B)
Samstag, 8. Mai 2021, 10.00 bis 13.00 Uhr (07A23C) (entfällt)
Ort
Atemstunde, Ute Blapp, Rietgarage 1.OG, Gonzenstrasse 7, Sevelen
Referent/in
Blapp Ute
Kosten
CHF 0,00

Mitbringen
Warme Socken, bequeme Kleidung
Organisation
Stein Egerta / Anne Gerhards