/ Kursdetails

Kurs 03A02

77 Einblicke in die Natur Liechtensteins

Sehen, was unseren Augen meist verborgen bleibt

 

Die zwei Naturfreunde Rainer Kühnis und Georg Jäger durchstreiften mit ihren Kameras unser Land vom höchsten bis zum tiefstgelegenen Punkt. Eine Auswahl von dem, was ihnen auf dem Weg von der Grauspitze bis zum Ruggeller Riet vor die Linse geraten ist, zeigten sie bereits in einer Fotoausstellung im Domus in Schaan.

 

Kursziel

Die Teilnehmenden lernen die Liechtensteiner Tier- und Alpenwelt besser kennen.

 

Inhalt

Neuntöter, Raubwürger, Tannenhäher und Gelbbauchunken sind keine Tarnnamen aus einem Agentenkrimi, sondern Namen von Tieren, deren Konterfeis in der Museumsgalerie Domus in Schaan gezeigt wurden. Die einzigartigen Fotos erzählen Geschichten aus der Natur und von der Natur. Wunderbare Bilder, die zum Staunen einladen. Auf der Grossleinwand im Alten Kino entfalten die Bilder eine ganz spezielle Atmosphäre.

 

Leitung

Rainer Kühnis und Georg Jäger sind Naturkenner und begeisterte Fotografen.

 

Beginn / Dauer
Dienstag, 26. Januar 2021, 20.00 bis 21.30 Uhr
Ort
Altes Kino, Vaduz
Referent/in
Kühnis Rainer
Kosten
CHF 20,00

Organisation
Stein Egerta / Daniel Quaderer