/ Kursdetails

Kurs 01A08

Auch Privatarchive wollen gepflegt werden

Empfehlungen für Vereins- und Familienarchivare

 

Die Vielfalt an privaten Archiven ist gross. Nicht nur Privatpersonen und Familien möchten ihre Unterlagen der Nachwelt hinterlassen, sondern auch Vereine und Verbände. Doch wie wird ein Archiv nachhaltig geführt?

 

Kursziel

Die Teilnehmenden lernen, wie die Dokumente geordnet, erfasst und dauerhaft aufbewahrt werden können.

 

Inhalt

Verschiedene Möglichkeiten werden vermittelt, ein Archiv aufzubauen und zu pflegen. Es wird erklärt, wie Unterlagen erschlossen und zugänglich gemacht werden. Abgerundet wird die Veranstaltung mit einer Führung durch das Liechtensteinische Landesarchiv.

 

Leitung

Dr. Dorothee Platz ist Leiterin des Liechtensteinischen Landesarchivs.

 

Beginn
Mittwoch, 21. April 2021, 18.00 bis 20.00 Uhr
Dauer
2 Mittwochabende
Ort
Landesarchiv, Vaduz
Referent/in
Platz Dorothee
Kosten
CHF 30,00

Mitbringen
Schreibzeug
Organisation
Stein Egerta / Daniel Quaderer