/ Kursdetails

Kurs 09A17

Heimische Herbstklassiker: Wild, Pilze, Knödel & Co.

Die perfekte Fusion

 

Kursziel

Die Teilnehmenden lernen mannigfache Zubereitungsarten von Wild in Kombination mit Pilzen und passenden Knödeln. Von einfachen Rezepten bis hin zu kreativen Gerichten der Herbstküche reichen die kulinarischen Erlebnisse.

 

Inhalt

Werner Vögel zeigt viele Tipps und Tricks, wie sich Wildfleisch in der Küche äusserst genussvoll zähmen lässt. Je nach Fleisch und Zubereitungsart werden passende Pilze vorgestellt und Kombinationsmöglichkeiten mit viel Raffinesse gezeigt. Selbstverständlich mit den entsprechenden Knödelvariationen. Die köstlichen Rezepte reichen von klassisch bis extravagant. Sie lernen, wie mit wilden, pilzigen Zutaten modern und flott gekocht werden kann. Gewürze, Öle, Kräuter, Wein: sie verfeinern die dazu passenden Saucen, die kurz Gebratenes oder Geschmortes zum anschliessend genussvollen Speisen einladen. Nach diesem Abend ist Wildkochen keine wilde Angelegenheit mehr.

 

Leitung

Werner Vögel ist Küchenchef und Haubenkoch und leitet seit vielen Jahren Kochkurse in der Erwachsenenbildung.

 

Beginn / Dauer
Dienstag, 20. Oktober 2020, 18.00 bis 22.00 Uhr
Ort
Primarschule, Schulküche, Triesen
Referent/in
Vögel Werner
Kosten
CHF 95,00

(inkl. Materialkosten)

Mitbringen
Verschliessbare Behälter, Geschirrtuch
Hinweise
Anmeldeschluss: 14. Oktober 2020
Organisation
Gemeinde Triesen