/ Kursdetails

Kurs 07A06

Schmau dich gesund! Der Workshop!

Gesund werden, gesund bleiben

 

Kursziel

Wer schmaut, denkt nicht an Kalorien, Unverträglichkeiten oder Intoleranzen usw. Wer schmaut, der isst und geniesst - mit gutem Gewissen und ohne mehr Zeit aufzuwenden. Schmauen, abgeleitet aus Schmecken und Kauen, ist eine einfach zu erlernende Ess- und Trinktechnik, dank derer Sie tagtäglich essen und trinken, was, wann und wie viel Sie wollen, um damit Ihre Gesundheit zu fördern und mühelos Ihr Wohlfühlgewicht zu erreichen bzw. zu halten. Empfehlenswert auch für Diabetiker.

 

Inhalt

An drei Abenden führt Isabella Sele in diese grossartige Ess- und Trinktechnik ein. Sie üben das Schmauen vom Kauen bis hin zum Schlucken oder in anderen Worten, vom Schmecken über das Geniessen bis hin zum Sättigen. Dabei erfahren Sie, warum das Wie-Essen so wichtig ist und wie Sie damit das Was-Essen mit Leichtigkeit optimieren. Die Tage zwischen den Kursdaten eignen sich zum Sammeln von Erfahrungen, die dann jeweils ausgetauscht werden können.

 

Leitung

Isabella Sele ist eidgenössisch diplomierte Naturheilpraktikerin, Therapeutin für aufdeckende und systemische Hypnosetherapie sowie lizenzierter Schmauen-Coach nach der Jürgen Schilling Schmauen-Methode.

 

Beginn
Montag, 14. September 2020, 18.15 bis 20.15 Uhr
Dauer
3 Montagabende
Ort
Landhaus am Giessen, Vaduz
Referent/in
Sele Isabella
Kosten
CHF 195,00

inkl. Essen und Getränken

Mitbringen
Schreibmaterial
Organisation
Stein Egerta / Anne Gerhards