/ Kursdetails

Kurs 06A05

Gemüsesamen selbst gemacht

Eigene Gemüsesorten selbst weiterziehen

 

Kursziel

Woher kommt das Saatgut? Wie kommen die Samen ins Päckchen? Und wie kann ich selbst Samen gewinnen? Die Teilnehmenden lernen, wie sie Saatgut von verschiedenen Gemüsesorten selbst nachziehen können.

 

Inhalt

Wer sich für die Vermehrung von Saatgut im eigenen Garten interessiert, kann selbst Hand anlegen. Die Gewinnung von Tomaten-, Salat- und Bohnensamen wird praktisch geübt und durchgeführt. Ebenso erhalten die Teilnehmenden einen theoretischen Überblick, wie die Bestäubung bei einzelnen Gemüsearten funktioniert und worauf geachtet werden muss, wenn Saatgut selbst gewonnen wird.

 

Leitung

Eva Körbitz ist seit über 15 Jahren Geschäftsführerin des Vereins Hortus, der sich für die Erhaltung von traditionellen Kultursorten in Liechtenstein engagiert.

 

Beginn / Dauer
Samstag, 26. September 2020, 9.00 bis 13.00 Uhr
Ort
Mühle, Eschen
Referent/in
Körbitz Eva
Kosten
CHF 48,00

Mitbringen
Schreibmaterial
Organisation
Gemeinde Eschen