/ Kursdetails

Kurs 02B14

Intensiv-Töpferwoche

Ton, ein wunderbares Material

 

Kursziel

Jeder kann ein schönes keramisches Objekt schaffen. Das ist das Motto dieser Woche. Die Teilnehmenden lernen die Grundlagen des Töpferns und Modellierens kennen. Mit verschiedenen Hilfsmitteln und unter fachkundiger Anleitung können verschiedene Techniken wie freies Modellieren, Übermodellieren und Drehen an der Töpferscheibe ausprobiert werden.

 

Inhalt

- Kennenlernen des Drehens und grundlegender Modelliertechniken
- Kreative Gestaltung von abstrakten Formen unter professioneller Anleitung
- Tipps und Tricks für den technischen Aufbau, die Einhaltung der Formstatik sowie die Oberflächenbehandlung

 

Leitung

Ursula Federli-Frick, gelernte Töpferin, Lehrauftrag an der Kunstschule Liechtenstein, Betreuerin des Keramikateliers im GZ Resch

 

Beginn / Dauer
Montag, 12. Oktober 2020, bis Freitag, 16. Okt., täglich von 13.00 bis 17.00 Uhr
Ort
Gemeinschaftszentrum Resch, Schaan
Referent/in
Federli-Frick Ursula
Kosten
CHF 310,00


CHF 6.- pro kg Ton und Rohbrand; CHF 6.- pro kg Glasuren und Glasurbrand (Materialkosten werden zusätzlich von der Kursleitung eingezogen)

Voraussetzung
Anfänger und Fortgeschrittene
Mitbringen
Arbeitskleidung, eigenes Werkzeug falls vorhanden
Organisation
Gemeinschaftszentrum Resch, Schaan