/ Kursdetails

Kurs 31A04

Erfolgreiche Teamführung und Leadership

Zusammenarbeit im Team gezielt fördern und entwickeln

 

Mit Teamarbeit - auch als fachübergreifende Zusammenarbeit in Projekten - können aussergewöhnliche Leistungen erreicht werden. In diesem praxisorientierten Seminar nehmen wir die Zusammenhänge von Führung, Team und Aufgaben unter die Lupe und Sie lernen in Übungen und Simulationen, wie Sie diese beeinflussen können.

 

Kursziel

Die Teilnehmenden
- kennen die Voraussetzungen für erfolgreiche Teamarbeit,
- erfahren wie sie ein neu zusammengesetztes Team entwickeln,
- haben ihr eigenes Team analysiert und Handlungs- und Entwicklungsfelder für ihre Führung erkannt,
- kennen den Einfluss von motivierenden Rahmenbedingungen auf den Teamerfolg,
- haben ihr eigenes Verhalten in Teams analysiert ,
- kennen wichtige Instrumente der Teamführung (Besprechungen, Entscheidungsfindung im Team, Umgang mit herausfordernden Situationen im Team).

 

Inhalt

- Kennzeichen von (erfolgreichen) Teams
- Einflussfaktoren für die Teamdynamik: unterschiedliche Teamrollen und Entwicklungsphasen
- Die Rolle und Aufgaben des Teamleiters/der Teamleiterin
- Herausforderung "Diversity": die Auswirkung von Vielfalt
- Agile Teams: ein Schlagwort oder Zauberformel zu mehr Selbstverantwortung?

 

Zielgruppe

Menschen in einer Führungsfunktion, die ein Team oder Projekte leiten.

 

Leitung

Dr. Marianne Grobner, Hochschullehrerin, Beraterin mit eigenem Unternehmen (Grobner Consulting), Autorin des Buches "Lust auf Führung - Führungskraft entwickeln", viermal mit dem Constantinus Beraterpreis ausgezeichnet

 

Beginn
Montag, 9. März 2020, 13.30 bis 17.00 Uhr
Dauer
2 Montag, 9. März, 13.30 bis 17.00 Uhr und Dienstag, 10. März, 8.30 bis 17.00 Uhr
Ort
Seminarzentrum Stein Egerta, Schaan
Referent/in
Grobner Marianne
Kosten
CHF 830,00

inkl. Pausenverpflegung und Mittagessen am Dienstag

Organisation
Stein Egerta / Gabi Jansen in Kooperation mit dem Amt für Personal und Organisation