/ Kursdetails

Kurs 09A23

Süsse Versuchung zum Muttertag

Pralinen liebevoll zubereitet

 

Kursziel

Die Teilnehmenden erhalten tolle Rezepte und Tipps vom Profi, um Pralinen selber herzustellen.

 

Inhalt

Aussen glänzender Knack und innen zarter Schmelz. Pralinen verwöhnen alle Sinne: mit ihrer eleganten Erscheinung, ihrem Duft und verschiedenen Aromen. Unter professioneller Anleitung werden verschiedene Sorten kreativer, schmackhafter Pralinen an diesem Abend in liebevoller Handarbeit zubereitet. Das ideale Geniesser-Geschenk zum Muttertag.

 

Leitung

Rebecca Nöthlich ist gelernte Konditorin und Confiseurin mit eigenem Atelier.

 

Beginn / Dauer
Dienstag, 5. Mai 2020, 18.00 bis 22.00 Uhr
Ort
Gemeindehaus, Saalküche, Gamprin
Referent/in
Nöthlich Rebecca
Kosten
CHF 60,00


CHF 49.- Wareneinsatz (Materialkosten werden zusätzlich von der Kursleitung eingezogen)

Mitbringen
Eigene Schachtel für Pralinen, Schürze, eigenes grosses Küchenbrett (kein Holz), falls vorhanden eigenes Pralinenwerkzeug
Hinweise
Lange Haare bitte zusammen binden.
Organisation
Gemeinde Gamprin