/ Kursdetails

Kurs 07A04A

Schmau dich gesund! Der Workshop!

Gesund werden, gesund bleiben

 

Kursziel

Mit dem Schmauen eignen Sie sich ein Essverhalten an, durch das Sie Ihre Gesundheit fördern und mühelos Ihr Idealgewicht erreichen und halten. Schmauen, abgeleitet aus Schmecken und Kauen, ist keine Diät, denn Sie essen und trinken weiterhin, was Sie brauchen und worauf Sie Lust haben. Der Unterschied liegt darin, dass Sie Ihr Essen ab jetzt schmauen und dabei Bissen für Bissen schätzen und geniessen. Sie dürfen ausserdem gespannt sein auf positive Nebeneffekte.

 

Inhalt

An drei Abenden führt Isabella Sele in diese grossartige Ess- und Trinktechnik ein. Sie üben das Schmauen vom Kauen bis hin zum Schlucken oder in anderen Worten, vom Schmecken über das Geniessen bis hin zum Sättigen. Dabei erfahren Sie, warum das Wie-Essen so wichtig ist und wie Sie damit das Was-Essen mit Leichtigkeit optimieren. Die Tage zwischen den Kursdaten eignen sich zum Sammeln von Erfahrungen, die dann jeweils ausgetauscht werden können.

 

Leitung

Isabella Sele ist eidgenössisch diplomierte Naturheilpraktikerin, Therapeutin für aufdeckende und systemische Hypnosetherapie sowie lizenzierter Schmauen-Coach nach der Jürgen Schilling Schmauen-Methode.

 

Beginn
Dienstag, 10. März 2020, 18.15 bis 20.15 Uhr
Dauer
3 Dienstagabende
Ort
Landhaus am Giessen, Vaduz
Referent/in
Sele Isabella
Kosten
CHF 195,00

inkl. Essen und Getränken

Mitbringen
Schreibmaterial und Hunger
Hinweise
Vier Wochen nach dem Workshop kann auf Wunsch ein Erfahrungsaustausch mit weiteren Tipps und Hilfestellungen der Kursleitung stattfinden. Dies wird am dritten Kursabend besprochen. Bitte dafür gesondert anmelden (Kosten CHF 25.-).
Organisation
Stein Egerta / Anne Gerhards