/ Kursdetails

Kurs 32A08

Wie ich mich sehe, wie andere mich wahrnehmen

Potenziale erkennen und entfalten

 

"Ich bin da, wo ich als Kind immer sein wollte." Das sind die Worte von Steve Guerdat nach seinem Olymiasieg im Springreiten in London. Zufall? Nein, ganz bestimmt nicht. Dein Selbstbild steuert Denken, Fühlen und Verhalten. Du bist, was du über dich denkst! Was du jedoch über dich denkst, bestimmst du. Somit stecken in deinem Denken über dich auch deine Potenziale und letztendlich deine Entwicklung. Nach diesem Tag hast du mehr Klarheit und weisst, welche deine Potenziale sind und wie du diese entfalten kannst.

 

Kursziel

Die Teilnehmenden
- erkennen, was für einen Einfluss ihr Denken auf ihr Verhalten hat.
- erarbeiten ein konstruktives Eigenbild, geben und erhalten Feedback.
- erkennen ihre Potenziale und leiten daraus eine persönliche Entwicklungsstrategie ab.

 

Inhalt

- Wie die Wahrnehmung meine Haltung und mein Verhalten beeinflusst
- Mein konstruktives Eigenbild
- Wie mich andere wahrnehmen
- Meine Potenziale erkennen und entfalten

 

Zielgruppe

Menschen, die das Gefühl haben, dass noch mehr drin liegt.

 

Leitung

Stefan Klöckl, Inhaber der Sinnfabrik, Sinnstifter, Business Trainer, Dozent für Potenzialentwicklung & Leadership an Höheren Fachschulen und Fachhochschulen in der deutschsprachigen Schweiz

 

Beginn / Dauer
Freitag, 29. November 2019, 8.30 bis 17.00 Uhr
Ort
Seminarzentrum Stein Egerta, Schaan
Referent/in
Klöckl Stefan
Kosten
CHF 480,00

inkl. Pausenverpflegung und Mittagessen

Hinweise
Anmeldeschluss 19. November. Die Teilnehmenden erhalten zehn Tage vor Seminarbeginn vorbereitend für das Seminar den Talent Insights Report.
Organisation
Stein Egerta / Michael Gerner