/ Kursdetails

Kurs 32A07

Digital Offline

Ein Tag digitale Auszeit

 

Ständig vernetzt, immer in Verbindung und aktuell: Die Angst, nicht dabei zu sein, trifft heute fast jeden. Hier erhalten Sie wichtige Impulse zur Erhaltung und Steigerung von Lebensqualität in der Arbeitswelt 4.0.

 

Kursziel

- Sie sind sich Ihres eigenen Online-Verhaltens und seiner Hintergründe bewusst.
- Sie lernen "digitales Stressmanagement": digitale Stresssituationen minimieren, um effizienter und entspannter arbeiten zu können.
- Sie erfahren die positiven Wirkungen von einem Tag in der Natur mit analoger Kommunikation.

 

Inhalt

- Bestandsaufnahme und Bewusstmachung des eigenen Digital-Verhaltens
- Vorstellung neuester Erkenntnisse aus der Gehirnforschung und zum digitalen Nutzungsverhalten: Warum können wir die Hände nicht vom Smartphone lassen?
- Entscheiden, was digital wichtig und sinnvoll für mich ist
- Konzept einer persönlichen "Digital-Diät": Wie kann ich persönlich digitale Kommunikation verschlanken und an meine Bedürfnisse anpassen?

 

Zielgruppe

Führungskräfte, Mitarbeiter/innen mit Führungsverantwortung sowie alle, die ständig im Netz hängen

 

Leitung

Dr. Gerlinde Manz-Christ trainiert Führungskräfte in Politik und Wirtschaft für mehr Kommunikationskompetenz im beruflichen wie im persönlichen Umfeld.

 

Beginn / Dauer
Mittwoch, 20. November 2019, 8.30 bis 17.00 Uhr
Ort
Seminarzentrum Stein Egerta, Schaan
Referent/in
Manz-Christ Gerlinde
Kosten
CHF 480,00

inkl. Pausenverpflegung und Mittagessen

Mitbringen
Feste Schuhe, Regenjacke, Kleidung für draussen
Organisation
Stein Egerta / Michael Gerner