/ Kursdetails

Kurs 32A06

Alle wollen agil sein: Was steckt dahinter?

Einführung in das Thema Agilität

 

Welche Haltung und welche Ideen verstecken sich hinter dem Begriff Agilität? Die Teilnehmenden erhalten Einblick in das Themenfeld "Agilität" und einen persönlichen Eindruck von agilen Denk- und Vorgehensweisen. Es geht dabei um mehr als nur um Schnelligkeit und Anpassungsfähigkeit.

 

Kursziel

- Wissen: Was steckt hinter dem Begriff "Agilität"
- Erfahren: Anhand von Übungen den Unterschied zwischen "klassischem Vorgehen" und "agilem Vorgehen" erleben

 

Inhalt

- Veränderungsprozesse im Aussen: Globalisierung, Digitalisierung, Demographie und Dynamik als Treiber für Veränderung
- Agilität, Herkunft und Idee: Das agile Manifest - ein Umbruch in der IT und wie dieser in andere Funktionen und Organisationen abfärbt
- Agilität in Übungen erleben und Unterschiede reflektieren

 

Zielgruppe

Menschen im Berufsleben, die das Thema Agilität kennenlernen wollen

 

Leitung

Andrea Spieth, hypnosystemisches Coaching und Beratung, systemische Körpertherapie, langjährige Tätigkeit im Bereich Personal und Personalentwicklung in Industrie- und Dienstleistungsunternehmen

 

Beginn / Dauer
Freitag, 15. November 2019, 8.30 bis 17.00 Uhr
Ort
Seminarzentrum Stein Egerta, Schaan
Referent/in
Spieth Andrea
Kosten
CHF 480,00

inkl. Pausenverpflegung und Mittagessen

Organisation
Stein Egerta / Michael Gerner