/ Kursdetails

Kurs 31A04

So ist Korrespondenz erfolgreich und sympathisch

Das Beste für Ihre Briefe und E-Mails

 

Sie befassen sich mit den Grundthemen der Korrespondenz. In Briefen und E-Mails geht es um die Balance zwischen Professionalität und Menschlichkeit.

 

Kursziel

- Sie erhalten Ideen für vitale Korrespondenz.
- Sie schreiben sicherer, persönlich und verfügen über wichtiges Basiswissen für die Korrespondenz.
- Sie schreiben professioneller und zugleich menschlich-sympathisch.
- Ihre Textkompetenz ist deutlich gesteigert und erweitert.

 

Inhalt

- Die Latte Macchiato-Idee: Grundlagen zwischen Anrede und Gruss
- Was sind Floskeln? Herkömmliche Sichtweisen mit frischen Ideen ersetzen
- Die Z-Linie und die Wirkung des ersten und letzten Satzes
- Textwerkstatt: Korrespondenzthemen bearbeiten
- Un- und Zauberwörter
- Der Quali-Check für Ihre Briefe und E-Mails

 

Leitung

Angelika Ramer, Kommunikationsberaterin, Autorin einer Künstlerbiografie und Sachbuchautorin, Inhaberin der Firma "Angelika Ramer & Partner AG" in Winterthur

 

Beginn / Dauer
Donnerstag, 14. November 2019, 9.00 bis 17.00 Uhr
Ort
Seminarzentrum Stein Egerta, Schaan
Referent/in
Ramer Angelika
Kosten
CHF 490,00

inkl. Pausenverpflegung und Mittagessen

Hinweise
Ergänzend zu diesem Seminar werden zwei Vertiefungsseminare angeboten: "Korrespondieren auf hohem Niveau" (14. Mai 2020), "Ein Vulkan vitalisiert die Korrespondenz" (3. September 2020). Idealerweise bauen die Seminare aufeinander auf, sie können aber auch einzeln besucht werden.
Organisation
Stein Egerta / Michael Gerner in Zusammenarbeit mit dem Amt für Personal und Organisation