/ Kursdetails

Kurs 31A02

Gesprächsführung in schwierigen Situationen

Gut kommunizieren, auch wenn Inhalte unangenehm sind

 

Kursziel

- Sicherheit entwickeln in der Kommunikation von schwierigen Themen
- Schwierige und kritische Gespräche richtig führen
- Bessere Ergebnisse erzielen, wenn's drauf ankommt

 

Inhalt

- Wie Sie herausfinden, welche Gespräche wichtig/kritisch sind
- Gesprächsvorbereitung und -durchführung, Follow-up
- Wie teile ich schwierige Themen mit, so dass sie verstanden werden, aber auch als konstruktiv aufgefasst werden können?
- Wie kann ich meine Position überzeugend darbringen?
- Wie verhalte ich mich in Konfliktsituationen und spreche die relevanten Themen trotzdem verbindlich an?
- Wie erfahre ich, was in meinem Gesprächspartner wirklich vorgeht?

 

Zielgruppe

Mitarbeitende und Führungskräfte, die gelegentlich das Gefühl haben, in wichtigen Gesprächen nicht das erwünschte Ziel erreicht zu haben.

 

Leitung

Lic. phil. Renée Bremi, Beraterin und Dozentin an der ZHAW, Personaldiagnostik und Beratung

 

Beginn / Dauer
Dienstag, 29. Oktober 2019, 8.30 bis 17.00 Uhr
Ort
Seminarzentrum Stein Egerta, Schaan
Referent/in
Bremi Renée
Kosten
CHF 490,00

inkl. Pausenverpflegung und Mittagessen

Organisation
Stein Egerta / Michael Gerner