/ Kursdetails

Kurs 09A14

Einführung in die Küche Lateinamerikas

Neue Rezepte mit südamerikanischem Flair

 

Kursziel

Die Teilnehmenden lernen die Zubereitung von Gerichten mit lateinamerikanischem Flair, wie sie in Honduras üblich sind.

 

Inhalt

Wir kochen gemeinsam eine kleine Auswahl von Fajitas, Taquitos, Empanadas und Enchiladas dazu passende schnell kreierte Beilagen. Die Teilnehmenden lernen unter anderem die Zubereitung von Tortillas kennen, wie auch einfache Tricks und Tipps zu den vielen kulinarischen Möglichkeiten der Küche Lateinamerikas.

 

Leitung

Bresca Hassler ist ursprünglich aus Honduras. Sie ist passionierte Köchin und Kursleiterin. Oft findet man sie und ihre Kochkünste an Kulturfesten und sonstigen Veranstaltungen.

 

Beginn / Dauer
Freitag, 25. Oktober 2019, 18.30 bis 22.30 Uhr
Ort
Gemeindehaus, Saalküche, Schellenberg
Referent/in
Hassler Bresca
Kosten
CHF 58,00


CHF 25.- Wareneinsatz (Materialkosten werden zusätzlich von der Kursleitung eingezogen)

Mitbringen
Schreibmaterial, Schürze, Geschirrtuch und zwei bis drei Behälter für restliche Speisen
Organisation
Gemeinde Schellenberg