/ Kursdetails

Kurs 07A26

Qi Gong, PMR und Body-Scan: ein Workshop zum Kennenlernen

Kraft, Beweglichkeit, innere Ruhe und Gelassenheit

 

Kursziel

Sie verbringen einen entspannenden Tag in Ruhe und Bewegung und erhalten eine Einführung in Qi Gong. Mit Progressiver Muskelentspannung (PMR) und Body-Scan lernen Sie zudem zwei bewährte Entspannungsmethoden kennen.

 

Inhalt

Qi Gong hat seine Wurzeln in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Die Übungen verbinden Körperhaltungen mit langsamen, fliessenden Bewegungen, die leicht auszuführen sind. Wir praktizieren die vier Kernübungen des Gesundheitsschützenden Qi Gong nach Prof. Zhang Guangde. Progressive Muskelentspannung nach Jacobson (PMR) gehört zu den bekanntesten und erfolgreichsten Entspannungsmethoden. Sie basiert auf der An- und Entspannung bestimmter Muskelpartien. Body-Scan ist eine sehr wirksame Übung zur Tiefenentspannung. Sie stammt ursprünglich aus der Stressbewältigungsmethode MBSR nach Jon Kabat-Zinn.

 

Zielgruppe

Der Kurs ist für alle Altersgruppen geeignet. Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

 

Leitung

Margot Sele ist dipl. Pädagogin, Qi Gong-Kursleiterin, Entspannungstrainerin und Ernährungsberaterin TCM.

 

Beginn / Dauer
Samstag, 9. November 2019, 9.00 bis 16.00 Uhr
Ort
Seminarzentrum Stein Egerta, Schaan
Referent/in
Sele Margot
Kosten
CHF 148,00

Mitbringen
Bequeme Kleidung, warme Socken, Decke, Mittagsimbiss
Organisation
Stein Egerta / Anne Gerhards