/ Kursdetails

Kurs 03A03

Auf den Spuren der Fürsten von Liechtenstein

Kulturreise mit Paul Vogt

 

Kursziel

Die Reise führt zu den Spuren der Fürsten von Liechtenstein und den Ursprüngen des Fürstentums. Ziele der geschichtlichen Entdeckungsreise unter Leitung des Historikers Paul Vogt sind Südmähren und die Kulturlandschaften mit den Prunkschlössern Lednice (Eisgrub) und Vatlice (Feldsberg) sowie der Besuch der fürstlichen Gruft in Vranov. In Niederösterreich steht neben der Welt der fürstlichen Weine in Wilfersdorf die Burg Liechtenstein in Maria Enzersdorf auf dem Programm. Die prachtvollen fürstlichen Palais in Wien (Garten- und Stadtpalais) runden das Programm glanzvoll ab.

 

Inhalt

- Montag: Anreise nach Südmähren
- Dienstag: Prunkschlösser Lednice und Vatice
- Mittwoch: Ausflug nach Vranov (Wranau) und Bocovice (Butschovitz)
- Donnerstag: Kulturlandschaft Lednice und Valtice - Wilfersdorf (Niederösterreich)
- Freitag: Die fürstlichen Palais in Wien (Stadtpalais und Gartenpalais) und die Burg Liechtenstein (Maria Enzersdorf)
- Samstag: Rückreise

 

Leitung

Paul Vogt, Historiker, ehemaliger Leiter des Liechtensteinischen Landesarchivs

 

Beginn / Dauer
Montag, 2. September, bis Samstag, 7. September 2019
Referent/in
Vogt Paul
Kosten
CHF 1550,00

pro Person im Doppelzimmer und CHF 1.780.- im Einzelzimmer

Hinweise
Anmeldeschluss: 10. Juni 2019; Warteliste
Organisation
Stein Egerta / Gabi Jansen