/ Kursdetails

Kurs 01B11

Abenteuer Oper

Mit Musik lustvoll ins Wochenende

 

Kursziel

Dieser genüssliche Einstieg ins Wochenende entführt uns aus dem Alltag und lässt uns in geistreicher Musse in andere Welten eintauchen. Geschichten, Anekdoten und viele Musikbeispiele mit grossen Tenören geleiten uns lustvoll in das Wochenende.

 

Inhalt

Eigentlich sei es unfair, meinte einmal ein Bariton: "Am Ende bekommt immer der Tenor die Frau!". Die Tenorstimme hat schon eine eigene Wirkung. Es ist letztlich keine natürliche Stimme und vielleicht liegt gerade darin ihre Faszination. Tenöre gibt es in verschiedenen Gewichtsklassen; wobei hier nicht Pavarottis Bauchumfang gemeint ist. Schliesslich äussern sich hohe Götter mit einer anderen Stimme als schmachtende Liebhaber. So ist es reizvoll, die verschiedenen Gattungen anzuhören und innerhalb der Gewichtsklasse unterschiedliche Sänger miteinander zu vergleichen, sozusagen von Caruso bis Kaufmann.

8. November - Leichtgewicht: Die lyrischen Liebhaber
15. November - Mittelgewicht: Die Ritter des hohen C
22. November - Schwergewicht: Die grossen Heldenfiguren

 

Zielgruppe

Alle, die neugierig auf das Abenteuer Oper sind oder es vielleicht noch werden wollen.

 

Leitung

Markus Hofer aus Götzis (Studium der Kath. Theologie, Philosophie, Germanistik und Kunstgeschichte) ist Opernkenner und begleitet zahlreiche Opernreisen.

 

Beginn
Freitag, 8. November 2019, 17.30 bis 19.00 Uhr
Dauer
3 Freitagabende
Ort
Seminarzentrum Stein Egerta, Schaan
Referent/in
Hofer Markus
Kosten
CHF 60,00

Organisation
Stein Egerta / Gabi Jansen