/ Kursdetails

Kurs 32A03

Für Frauen: Ich weiss, was ich kann!

Perspektiven für die persönliche und berufliche Zukunft

 

Sie haben Lust, sich gemeinsam mit anderen Frauen mit Ihren Zukunftsperspektiven zu befassen. Sie möchten sich neu orientieren oder Sie sind eine Familienfrau mit kleinen oder schon grösseren Kindern. Die persönlichen Talente und Fähigkeiten zu entdecken, macht Mut und stärkt die Persönlichkeit!

 

Kursziel

Sie decken Ihre Stärken auf und entwickeln Perspektiven für Ihre Weiterentwicklung. Was kann ich, was habe ich bis jetzt geleistet, welche Erfahrungen prägen mich? Sie gewinnen Klarheit über Ihre Talente, Stärken und Fähigkeiten aus den Bereichen Familie, Erwerb, Aus- und Weiterbildung, Freizeit und Ehrenamt und können diese benennen. Sie werden ermutigt, weitere Schritte auf Ihrem persönlichen oder beruflichen Weg zu machen.

 

Inhalt

- Der eigene Werdegang (Lebenslauf, Fähigkeiten und Kompetenzen aus der Familienarbeit, dem Erwerb, dem Ehrenamt und der Bildungslaufbahn)
- Tätigkeiten, Leistungen und Interessen erforschen und dokumentieren
- Selbst- und Fremdeinschätzung; Stärkenprofil erstellen
- Perspektiven/Zukunftspläne entwickeln
Im Lehrgang erarbeiten Sie Ihre persönliche Kompetenzen-Bilanz auf den Grundlagen von CH-Q (Schweizerisches Qualifikationsprogramm zur Berufslaufbahn).

 

Zielgruppe

Frauen mit guten Deutschkenntnissen, die eine Standortbestimmung vornehmen wollen und Freude daran haben, in einer Frauengruppe Neues zu lernen.

 

Leitung

Gabi Jansen ist Ausbilderin eidg. Fachausweis / Beraterin CH-Q (Schweizerisches Qualifizierungs-System zur Berufslaufbahn), Mitglied des Leitungsteams der Stein Egerta und hat grosse Erfahrung in der Beratung und Begleitung von Frauen.

 

Beginn
Mittwoch, 27. März 2019, 8.30 bis 11.30 Uhr
Dauer
6 Mittwochvormittage (27. März, 3. und 17. April, 15. und 22. Mai und 5. Juni 2019)
Ort
Seminarzentrum Stein Egerta, Schaan
Referent/in
Jansen Gabi
Kosten
CHF 590,00

inkl. Pausenverpflegung

Voraussetzung
Bereitschaft, sich mit dem eigenen Werdegang auseinanderzusetzen und Zeit für das Erarbeiten des Portfolios aufzuwenden.
Mitbringen
Schreibmaterial
Hinweise
Zusätzlich findet ein Erfahrungstreffen nach Kursabschluss im Herbst 2019 statt (ein Abend).
Organisation
Stein Egerta / Gabi Jansen in Zusammenarbeit mit der infra, Informations- und Beratungsstelle für Frauen