/ Kursdetails

Kurs 10G09

Italienisch für die Ferien

Mehr Spass im Urlaub dank einfacher Sprachkenntnisse

 

Gehen Sie bald nach Italien in die Ferien, können aber erst Ciao, Cappuccino und Pizza sagen? In diesem Kurs lernen Sie das Wichtigste für Ihren Aufenthalt.

 

Kursziel

Die Teilnehmenden trainieren gezielt die mündliche Kommunikation, damit sie in den wichtigsten Reise- und Alltagsituationen (im Hotel, beim Einkaufen, im Restaurant oder unterwegs) nicht ins Schwitzen geraten.

 

Inhalt

Dieser Kurs regt den Appetit auf die italienische Sprache an. Ob spontan im Gespräch, beim Besuch eines Restaurants oder beim Suchen einer Tankstelle, einige Brocken der Landessprache zu kennen, wird oft mehr geschätzt als man denkt. Im Kurs lernen die Teilnehmenden die Basics für eine Reise nach Italien oder ins Tessin kennen. Schwerpunkte sind: Grundwortschatz der häufigsten Wörter und Ausdrücke sowie das Sprechen und Hören. So machen die Ferien noch mehr Spass.

 

Leitung

Simona Beck ist Erwachsenenbildnerin und hat den eidg. Fachausweis SVEB 1. Italienisch ist ihre Muttersprache.

 

Beginn
Montag, 24. Juni 2019, 18.00 bis 19.30 Uhr
Dauer
6 Abende zu je 1 1/2 Std (Montag, Mittwoch, Freitag)
Ort
Altes Pfarrhaus, Vaduz
Referent/in
Beck Simona
Kosten
CHF 190,00

Mitbringen
Schreibmaterial
Organisation
Stein Egerta / Daniel Quaderer