/ Kursdetails

Kurs 08C01

Tai Chi am Sonntag: Fliessende Lebensenergie

Anfänger, Einführung in die Yang-Form

 

Kursziel

Tai Chi ist ein wunderbares Werkzeug, mit dessen Hilfe sich der Mensch selber heilen kann. Die Teilnehmenden lernen Bewegungen der Yang-Form.

 

Inhalt

Durch langsame und fliessende Bewegungen wird im Tai Chi das Körperbewusstsein trainiert. Dies führt zu innerer Harmonie und Entspannung. Man lernt Stabilität und Kraft mit Flexibilität und Leichtigkeit zu verbinden und verbessert die Motorik. Tai Chi reguliert und harmonisiert den gesamten Organismus und wirkt sich förderlich auf den geistigen Zustand aus. Es aktiviert die Selbstheilungskräfte, hilft bei Erkrankungen und gibt neue Lebenskraft.

 

Leitung

Dilxat Tursun ist Tanzchoreograph sowie Tanz-Lehrer und ein Meister des Tai Chi. Er unterrichtet Chen-, Yang-, Wu-, Sun- und Wu-Formen sowie verschiedene Schwertformen des Tai Chi.

 

Beginn
Sonntag, 13. Januar 2019, 17.00 bis 18.00 Uhr
Dauer
21 Sonntagabende (auch in den Skiferien)
Referent/in
Tursun Dilxat
Kosten
CHF 525,00
Mitbringen
Bequeme Kleidung, leichte Sportschuhe
Organisation
Stein Egerta / Anne Gerhards