/ Kursdetails

Kurs 06A12

Gartenfahrt durchs Emmental

...in einen Traumgarten nach Seegräben

 

Kursziel

Die Fahrt durch eine unvergleichliche Landschaft mit herrschaftlichen Häusern, einem Bauerngarten, Traumgärten und die Gemeinschaft von Gartenbegeisterten prägen diese Gartenfahrt im Juni - sie führt ins Emmental.

 

Inhalt

Auftakt in einem herrschaftlichen Häuserensemble, bei Kaffee und Gipfel können wir einen typisch Emmentaler Bauerngarten anschauen. In Eriswil bei den „Gartenwerken“ erleben wir Pflanzengemeinschaften aus dem Münster- und Safiental, englische Stauden-Symphonien und zarte Grasteppichbilder aus Südafrika, wo zwei Gartenprofis einen kleinen Hügel mit poetischen Pflanzenbildern überzogen haben. Mittagessen in Grafenried in einem romantischen Rosengarten. Am Nachmittag bestaunen wir einen inspirierenden „Traumgarten“ in Seegräben (Staudenbepflanzung mit Waldflora, Präriepflanzen, Alpenblumen, Rosen, Gehölze, Gemüse- und Genussgarten und einen Freiluft-Ateliergarten).

 

Leitung

Hildegard Jehle, ehemalige langjährige hauswirtschaftliche Leiterin vom Seminarzentrum Stein Egerta und leidenschaftliche Gärtnerin, wird diesen Tag traditionell begleiten.

 

Beginn / Dauer
Samstag, 15. Juni 2019, 6.00 bis ca. 20.00 Uhr
Referent/in
Jehle Hildegard
Kosten
CHF 150,00

inkl. Führungen, Kaffeepause und Mittagessen

Hinweise
Die Tagesfahrt findet bei jeder Witterung statt. Die Einstiegsstellen und -zeiten werden vorab bekannt gegeben.
Organisation
Stein Egerta / Gabi Jansen