/ Kursdetails

Kurs 06A11

Wildkräuter-Trilogie: Betörende Düfte und sinnliche Genüsse im Sommer

Kräuter und Heilpflanzen im Jahreskreislauf

 

Erleben Sie, welche Heilpflanzen und Kräuter in den verschiedenen Jahreszeiten gedeihen. In der Wildkräutertrilogie sehen wir, wie sich die Pflanzen während des Wachstums im Frühjahr, Sommer und Herbst ein anderes Kleid überstreifen und wie sie dann in den entsprechenden Jahreszeiten als Heilpflanzen oder Küchenkraut genutzt werden können.

 

Kursziel

Sie erfahren und erleben, welche Kräfte in den Pflanzen um die Johannizeit stecken
und wie Sie die Wildkräuter mit ihren verführerischen und aromatischen Geschmäckern in der Sommerküche einsetzen können.

 

Inhalt

Wohlriechende Blüten und Blumen regen unsere Sinne an und entführen uns in eine exotische Welt, die vor unserer Haustüre liegt. Auf einem kurzen Spaziergang werden in einem theoretischen Teil die wichtigsten Sommerpflanzen und deren wohltuende Wirkung auf den Organismus vorgestellt. In der Küche vom Alten Pfarrhof stellen wir gemeinsam einen kleinen Sommerkräuter Apéro her, den wir gemeinsam geniessen.

 

Leitung

Martina Rutishauser, Dipl. Heilpflanzen-Therapeutin

 

Beginn / Dauer
Donnerstag, 13. Juni 2019, 18.30 bis 21.30 Uhr
Ort
Alter Pfarrhof und Umgebung, Balzers
Referent/in
Rutishauser Marina
Kosten
CHF 52,00


CHF 25.- Materialaufwand (Materialkosten werden zusätzlich von der Kursleitung eingezogen)

Mitbringen
Schreibmaterial
Hinweise
Am 11. April und 12. September finden die beiden weiteren Kurse zur Trilogie statt.
Organisation
Gemeinde Balzers