/ Kursdetails

Kurs 06A10

Spaziergang durch die Gärten der Stein Egerta

Freude am Garten

 

Der Park des Anwesens Stein Egerta ist ein gärtnerisches Juwel und Naturparadies. Geplant wurde er in den 1940er Jahren vom Schweizer Landschaftsarchitekten Gustav Amann. Heute erfreut das über 13.000 m2 grosses Areal die Menschen unserer Region.

 

Kursziel

Wir spazieren durch die Gärten der Stein Egerta und tauchen in die Stille und Schönheit des Gartens mit seinen über 50 Baumarten und vielfältigen Blumenbeeten ein. Sie bekommen während des Flanierens einen Überblick über den historischen Hintergrund und die pflanzliche Vielfalt der Anlage.

 

Inhalt

Besonders in dieser Jahreszeit blühen die Rosen in voller Pracht. Die verschiedenen Rosenarten sind einzigartig in unserer Umgebung. Dieser Rundgang ist eine gute Gelegenheit, die angelegten Gärten mit ihren Pflanzenkombinationen in ihrer Gesamtheit kennenzulernen und sich über gärtnerische Fragen auszutauschen. Abschluss bei Kaffee und Kuchen im gemütlichen Badhäuschen.

 

Leitung

Rita Curschellas, sie betreut seit fünf Jahren den Park der Stein Egerta, und Gabi Jansen, Studienleiterin

 

Beginn / Dauer
Donnerstag, 6. Juni 2019, 14.00 bis 16.30 Uhr
Ort
Seminarzentrum Stein Egerta, Schaan
Referent/in
Curschellas Rita
Kosten
CHF 35,00

inkl. Kaffee und Kuchen

Organisation
Stein Egerta / Gabi Jansen