/ Kursdetails

Kurs 04A16

Julia Onken: Warum Frauen ihr Selbstbewusstsein verlieren...

...und wie sie es zurückgewinnen

 

Kursziel

Erleben Sie Julia Onken live: charismatisch - aktuell - kompetent! In Ihrem Mutmacher-Vortrag vermittelt sie, wie Frauen in jeder Lebensphase ihr Selbstbewusstsein festigen und ihren Weg gehen können.

 

Inhalt

Mangelndes weibliches Selbstbewusstsein hat viele Gesichter. Frauen zweifeln ihre Fähigkeiten an und wagen nicht, ihre Talente zu entwickeln. Sie harren in vergifteten Beziehungen aus, stehen einen Krisenmarathon nach dem anderen durch und sind immer noch davon überzeugt, etwas falsch zu machen. Sie erbringen höchste Leistungen und zweifeln dennoch an ihrer Kompetenz. Noch immer bestimmt das männlich dominierte Denken, wie Frauen sich zu fühlen haben. Julia Onken zeigt, wie Frauen Schritt für Schritt ihr eigenes Selbst finden und behaupten.

 

Leitung

Julia Onken, Psychotherapeutin, Bestsellerautorin und Gründerin des Frauenseminars Bodensee

 

Beginn / Dauer
Donnerstag, 28. März 2019, 19.00 bis 20.30 Uhr
Ort
SAL, Kleiner Saal, Schaan
Referent/in
Onken Julia
Kosten
CHF 25,00
Hinweise
Mit Voranmeldung
Organisation
Stein Egerta / Gabi Jansen