/ Kursdetails

Kurs 01C02

Gaetano Donizetti: Der Liebestrank

Einführung und Opernbesuch

 

Vielleicht ist L'elisir d'amore (der Liebestrank) die bezauberndste Liebeskomödie überhaupt: heiter, gefühlvoll, witzig, pathetisch.

 

Kursziel

Der Opernkurs beleuchtet während der Einführung die Hintergründe, die Handlung und die Aufführung in St. Gallen. Nach dem spannenden Auftakt besuchen wir die Darbietung des Werks im Theater St. Gallen. Gaetano Donizetti war einer der wichtigsten Opernkomponisten des italienischen Belcanto.

 

Inhalt

Die berührende Story L'elisir d'amore folgt der inneren Logik von Gefühlen und Hormonen, eine Schule der Verliebten. Die Musik ist anmutig, lebendig, frisch mit inspirierten Melodien ohne billige Sentimentalität. Es wechseln sprühende Komik und herzzerreissende Augenblicke - was will das Herz noch mehr. Eine ideale Oper auch für Einsteiger. Lassen Sie sich verführen, Sie sind in guten Händen.

 

Leitung

Markus Hofer aus Götzis (Studium der Kath. Theologie, Philosophie, Germanistik und Kunstgeschichte) ist Opernkenner und begleitet zahlreiche Opernreisen.

 

Beginn / Dauer
Donnerstag, 13. Juni 2019, 16.15 bis 22.00 Uhr
Ort
Theater, St. Gallen
Referent/in
Hofer Markus
Kosten
CHF 150,00

Hinweise
Einführung in der Stein Egerta und Opernbesuch im Theater St. Gallen, gemeinsame Anreise mit dem Bus; Anmeldeschluss 10. Mai 2019; nach dem Anmeldeschluss ist die Anmeldung verbindlich
Organisation
Stein Egerta / Gabi Jansen